Max Prosa & Sascha Stiehler | Driftwood Holly
 - Singer-/ Songwriter Konzertabend -

Achtung! neue Location
So., 05. Sept. - ab 18 Uhr - Versöhnungskirche (Zwickau, Planitz)

VVK: 34,50€ inkl. Gebühren | AK: 39,50 inkl. Gebühren

Der Berliner Singer-Songwriter Max Prosa zählt zur Speerspitze einer neuen und jungen Generation von Liedermachern, hat mittlerweile fünf Alben und zwei Buchveröffentlichungen im Gepäck, ist Musiker, Lyriker und Theaterautor. Prosa schreibt stimmungsgeladen und intensiv, pur und unverfälschte Lieder über Erinnerungen, Sehnsüchte und die Auseinandersetzung mit den Widersprüchen dieser Welt. Zusammen mit dem in Zwickau geborenen Pianisten Sascha Stiehler tritt Prosa seit vielen Jahren regelmäßig auf. Stiehler begleitet die Geschichten Prosas auf unverwechselbare Weise. Im April diesen Jahres veröffentlichten die beiden "Hinter die Zeit", ein Livealbum auf Schallplatte.

Aus der Not eine Tugend machen... so lautet das Credo der an diesem Singer-/ Songwriterabend Beteiligten nach der Absage des Zwickauer Kultursommers.

Für alle, die der Kultur zur Stange halten und Lust haben, einen grandiosen Abend unter Freunden zu erleben, gibt es das Programm nun als "Arena 360 Grad Variante" in der wunderschönen Versöhnungskirche Zwickau (siehe das Driftwood-Holly Video unten). Selbiges gab es 2018 schoneinmal und es ist den damaligen Besuchern als legendär in Erinnerung geblieben. Auch Max Prosa und der gebürtige Zwickauer Sascha Stiehler bleiben an Bord.

Ein wirklicher Karamell-Sahne-Bonbon-Abend wartet damit auf seine Gäste.

Die Versöhnungskirche fasst nur maximal 200 Personen. Wer dabei sein will sollte sich schnell sein Ticket sichern.

Die Musik hat Holly - einen Weltenbummler aus Oberwiesenthal, der in Dawson City, am fernen Yukon sein Glück gefunden hat - schon lange in ihren Bann gezogen. Ende Februar 2014 machen sich Pavel und Jäcki auf den Weg ins Yukon Territory (Kanada), um zu viert mit David McDonald an der Gitarre und Holly am Gesang das offizielle Release-Konzert zum Album "Little Lilly Mammoth Hair" zu spielen.

Nach „Aurora Borealis“  (produziert in den Castle Studios Roehrsdorf) und seinem in Venedig aufgenommenen 3. Album "Casanova" sendet der Songwriter nun im Duett mit Holly Loose (Letzte Instanz) ein aktuelles Lebenszeichen mit der von Basti Reznicek produzierten Single „Zeitgeister“. Im Sommer bricht er zur Musik~Abenteuer “Elb~Tour 2021” von Bad Schandau nach Hamburg auf. Eine Fluss~Rock’n Roll~Tour mit schwimmendem Tourbus und jeder Menge Haltestellen. Beim Zwickauer Kultursommer gibt er am 5.September 2021 ein Extrakonzert auf festem Bühnenboden im bezaubernden Ambiente des Schlosses Planitz.

Driftwood Holly ist immer unterwegs. Das Leben ist seine Reise, die Musik sein Antrieb und der Rhythmus sein Herzschlag. Mal lässt er sich treiben und mal treibt er selbst vorwärts. Quelle seiner Inspiration ist die Schönheit, Weite und Mystik des Nordens, der Holly verzaubert hat und auch seine Lieder. Das besondere Lebensgefühl, all seine Erlebnisse und Erfahrungen spiegeln sich in den Liedern, genau wie seine Wünsche und Träume. Neben der Musik erweist sich Holly auch als ein begnadeter Erzähler.

präsentiert von:

Logo Liederbuch_Schriften_frei.png
KuZ-Markenzeichen-prim-pos_sw.bmp